© Lebenshilfe/ David Maurer

Wohnnest

wohnnest

Entlastung der Familien auf der einen Seite, Förderung von Ablösung und Selbstständigkeit auf der anderen: diese Idee hat 1972 dazu geführt, das „Wohnnest“ zu errichten. Seitdem ist das Wohnnest immer weiter gewachsen und hat das Angebot des Kurzzeitwohnens um Langzeitplätze erweitert. Heute ist das Wohnnest mit seinen 12 Kurzzeit- und 8 Langzeitplätzen für Familien mit Kindern mit Behinderung in Münster nicht mehr wegzudenken.

Wohnnest

Wohnnest mit Kurz- und Langzeitbereich

Paul Fernholz

 -  stellv. Hausleitung

© 2017 Lebenshilfe Münster e. V. - 48143 Münster, Windthorststraße 7, E-Mail: info@lebenshilfe-muenster.de