Seite empfehlen

Wir bleiben zu Hause!

Wir bleiben zu Hause

Die Corona-Regeln sind etwas gelockert worden, dennoch gilt immer noch: Abstand halten und Kontakte reduzieren! 

Auf dieser Seite findet ihr deshalb auch weiterhin unsere Tipps gegen Langeweile mit immer neuen Ideen und Videos: das Team vom Freizeitbereich sammelt für euch Bastelanleitungen und Mitmach-Tänze, es gibt Kochrezepte aus dem Edelbach und Vorlese-Geschichten, die NetzStecker haben Lesematerial zum Corona-Virus in Leichter Sprache erstellt und vieles mehr... 

Schaut vorbei, bleibt gespannt und bleibt gesund! 

Mitmach-Tanz für Kinder

.Dreht die Anlage auf und tanzt mit!

Bei den "Lichterkindern" gibt es Lieder von Kindern für Kinder und dazu coole Tänze, die ihr einfach mitmachen könnt: Theresa und Hanna zeigen euch, wie es geht!

Wenn ihr Lust auf mehr bekommt: auf dem YouTube-Kanal der Lichterkinder findet ihr noch weitere tolle Clips.

Vielen Dank an die Lichterkinder für die Unterstützung unserer kleinen Tanz-Aktion!

Körperteil-Blues

Wenn Sie auf das Video klicken, wird eine Anfrage mit Ihrer IP-Adresse an Youtube bzw. Google gesendet. Datenschutzinformationen

Guck mal, diese Biene da!

Wenn Sie auf das Video klicken, wird eine Anfrage mit Ihrer IP-Adresse an Youtube bzw. Google gesendet. Datenschutzinformationen

Du schaffst das

Wenn Sie auf das Video klicken, wird eine Anfrage mit Ihrer IP-Adresse an Youtube bzw. Google gesendet. Datenschutzinformationen

Lindy Hop

Anatol Tiessen ist nicht nur Schulbegleiter bei der Lebenshilfe Münster, er ist auch Lindy Hop - Trainer und -Tänzer! Er zeigt uns Schritt für Schritt, wie wir Zuhause die Hüften zum Schwingen bringen: gute Laune ist garantiert! 

Im Finale zeigt euch Anatol gemeinsam mit Kollegin Susanne Lange, wie aus dem Solo Jazz ein Tanz für Zwei (oder Drei oder Vier...) wird - mit Abstand, versteht sich! 

Teil 1: Tacky Annie

Wenn Sie auf das Video klicken, wird eine Anfrage mit Ihrer IP-Adresse an Youtube bzw. Google gesendet. Datenschutzinformationen

Teil 2: Heels

Wenn Sie auf das Video klicken, wird eine Anfrage mit Ihrer IP-Adresse an Youtube bzw. Google gesendet. Datenschutzinformationen

Teil 3: Hallelujahs

Wenn Sie auf das Video klicken, wird eine Anfrage mit Ihrer IP-Adresse an Youtube bzw. Google gesendet. Datenschutzinformationen

Teil 4: Messin`Around

Wenn Sie auf das Video klicken, wird eine Anfrage mit Ihrer IP-Adresse an Youtube bzw. Google gesendet. Datenschutzinformationen

Teil 5: Knee Slaps

Wenn Sie auf das Video klicken, wird eine Anfrage mit Ihrer IP-Adresse an Youtube bzw. Google gesendet. Datenschutzinformationen

Teil 6: Tic Tocs

Wenn Sie auf das Video klicken, wird eine Anfrage mit Ihrer IP-Adresse an Youtube bzw. Google gesendet. Datenschutzinformationen

Zusammenfassung

Wenn Sie auf das Video klicken, wird eine Anfrage mit Ihrer IP-Adresse an Youtube bzw. Google gesendet. Datenschutzinformationen

Finale

Wenn Sie auf das Video klicken, wird eine Anfrage mit Ihrer IP-Adresse an Youtube bzw. Google gesendet. Datenschutzinformationen

"Haus-Post" - die Video-Aktion zum 05. Mai

Der #05. Mai ist der Europäische Protesttag zur Gleichstellung von Menschen mit Behinderung. Eigentlich hatte die Lebenshilfe Münster eine tolle Aktion geplant, die wir aber erst einmal verschieben müssen.
Dennoch gilt auch in Corona-Zeiten: #inklusionjetzt!
Deshalb hat der Freizeitbereich der Lebenshilfe eine Video-Aktion gestartet und euch aufgefordert, einen Zettel "von Tür zu Tür" zu geben. Es sind so viele Einsendungen gekommen, dass ihr euch in den kommenden Tagen immer wieder auf einen neue "Haus-Post" freuen könnt!

Herzlichen Dank an alle Teilnehmer*innen!

Mehr Informationen zum Prottesttag findet ihr auf der Seite der Aktion Mensch: www.aktion-mensch.de

"Haus-Post" Nr. 2

Wenn Sie auf das Video klicken, wird eine Anfrage mit Ihrer IP-Adresse an Youtube bzw. Google gesendet. Datenschutzinformationen

"Haus-Post" Nr. 1

Wenn Sie auf das Video klicken, wird eine Anfrage mit Ihrer IP-Adresse an Youtube bzw. Google gesendet. Datenschutzinformationen

"Märchen-Stunde"

Eure Lebenshilfe-Stimmen für die Zeit Zuhause:

Wir lesen für euch Lieblings-Geschichten! 

Ihr habt einen Wunsch oder möchtet selber eine Geschichte lesen? Meldet euch gern! 

"Der Löwenzahn", Ira Korf

Wenn Sie auf das Video klicken, wird eine Anfrage mit Ihrer IP-Adresse an Youtube bzw. Google gesendet. Datenschutzinformationen

"Der Regenbogenfisch", Christian Schowe

Wenn Sie auf das Video klicken, wird eine Anfrage mit Ihrer IP-Adresse an Youtube bzw. Google gesendet. Datenschutzinformationen

"Die Frösche in der Milch", Ira Korf

Wenn Sie auf das Video klicken, wird eine Anfrage mit Ihrer IP-Adresse an Youtube bzw. Google gesendet. Datenschutzinformationen

"Pippi Langstrumpf", Katharina Könning

Wenn Sie auf das Video klicken, wird eine Anfrage mit Ihrer IP-Adresse an Youtube bzw. Google gesendet. Datenschutzinformationen

"Dr. Brumm steckt fest", Theresa Neuser

Wenn Sie auf das Video klicken, wird eine Anfrage mit Ihrer IP-Adresse an Youtube bzw. Google gesendet. Datenschutzinformationen

"Der kluge kleine Hase", Hanna Lambers

Wenn Sie auf das Video klicken, wird eine Anfrage mit Ihrer IP-Adresse an Youtube bzw. Google gesendet. Datenschutzinformationen

"Der kleine Eisbär", Christian Schowe

Wenn Sie auf das Video klicken, wird eine Anfrage mit Ihrer IP-Adresse an Youtube bzw. Google gesendet. Datenschutzinformationen

"Dornröschen", Ira Korf

Wenn Sie auf das Video klicken, wird eine Anfrage mit Ihrer IP-Adresse an Youtube bzw. Google gesendet. Datenschutzinformationen

"Sterntaler", Elke Falk

Wenn Sie auf das Video klicken, wird eine Anfrage mit Ihrer IP-Adresse an Youtube bzw. Google gesendet. Datenschutzinformationen

Rad-Gedichte, Susanne Lange

Wenn Sie auf das Video klicken, wird eine Anfrage mit Ihrer IP-Adresse an Youtube bzw. Google gesendet. Datenschutzinformationen

Die Rundbrief-Redaktion berichtet

Jürgen Philipp

Ich wohne in Wolbeck. Wolbeck ist in Corona-Zeiten wie eine Geisterstadt. Ich kann nicht raus aus dem Wohnhaus, in dem ich lebe. Ich hocke den ganzen Tag in der Bude. Fernsehen kann ich, aber mein DVD-Player ist kaputt. Ich höre auch Radio, die Nachrichten und so. Ich habe kein Fieber, das wird jeden Tag gemessen. Ich vermisse die Lebenshilfe und ich vermisse einkaufen!

                                                                                        Redaktions-Mitglied Jürgen Philipp


Elke

Weiterhin Mensch sein.

Ein Text von Elke Falk

Weiterhin Mensch sein, das ist nicht einfach.
Denn meine Angst, ist groß. Ich mache mir Sorgen, dass Menschen Corona bekommen die ich lieb habe.
Menschen, die ich mag.
Auch Angst, dass ich selber, Corona bekomme.

Was mache ich ?
Wie lenke ich mich ab ?

Ich habe Sorgen, um meine Familie.

Ich habe sorgen, um die Menschen die in den selben Gremien sind wie ich.

Ich gehe in Telefonischen Kontakt mit einigen.
Oder per E-Mail. Briefe schreiben, Karten schreiben.

Es ist nicht einfach.
Nachts schlafe ich, manchmal schlecht.
Oder ich fange an, zu weinen.

Ablenken, tu ich mich mit meinem Peterle spazieren gehe.
Oder mit kreativ sein.
Lesen und Hörspiele hören, ist auch gut.
Schreiben , macht mir auch Spaß.
Telefonieren, ist wichtig. für mich.

In meiner Wohnung, kommt erstmal kein Betreuer rein.
Aus Sicherheitsgründen. Wir telefonieren nur.

Eine bitte, seit weiterhin Mensch.
LEBT.
Auch wenn es nicht einfach ist.

Denn viele Geschäfte haben zu.

Vorsichtsmaßnahmen, sind wichtig.

Hände waschen. 2 Meter Abstand halten. Handschuhe tragen.
Masken tragen. Keine Gruppen. Familien zusammen, ist okay.
- vieles ist kein Muss, aber wichtig..

Zuhause bleiben.

Seid weiterhin Mensch. Auch wenn ihr euch vielleicht manchmal bedudelt vor
kommt. Unsicher, ängstliche.

Mein Tipp, gereift doch einfach Mal zu Stift und Papier.

Seid weiterhin Mensch. Bleibt gesund.

Viele Grüße,
Elke Falk.

Münster, April 2020


Kerstin mit Maske

Der blöde Corona-Virus 

Als ich von dem Virus gehört habe, ging es mir nicht gut. Er macht mir Angst. Er hat schon so viele Menschen krank gemacht, einige ganz schwer. 

Jetzt geht man den Menschen aus dem Weg, oder man zieht einen Mundschutz und Gummihandschuhe an. Jeden Abend gibt es ein Extra im Fernsehen. Man erfährt darin, wie es in der ganzen Welt ist mit diesem Virus, wie viele Kranke und sogar Tote es überall gibt. Die Schulen sind bis Ostern geschlossen. Die Fußball-Ligen sind abgesagt. Auch Ski-Fliegen wurde abgesagt. Konzerte gibt es jetzt auch nicht. 

Die Werkstätten haben zu, ich habe vier Wochen Betriebsferien. Darüber freue ich mich, weil ich jetzt viel mit meinem Eltern unternehmen kann. Wir spielen Gesellschaftsspiele: Skipbo, Memory oder Mensch-Ärgere-Dich-Nicht. 

Ich hoffe, dass der Virus bald ein Ende hat, ich möchte wieder arbeiten und Theater spielen. Zum Einkaufen kann ich jetzt schon wieder, Mama hat heute Schutzmasken genäht. 

                                                                                     Redaktions-Mitglied Kerstin Böhmert


Redaktionsmitglied Kira

Hallo mein Name ist Kira Behrendt und ich arbeite im Alex-Tischwerk. Da zurzeit die Gefahr um den Corona-Virus ist, wurden wir freigestellt. Mittlerweile sind auch alle weiteren Werkstätten für Menschen mit Beeinträchtigungen geschlossen und alle Schulen und Kindergärten haben ebenfalls geschlossen, nur leider sind nicht nur die Werkstätten, Schulen und Kindergärten betroffen, sondern auch die Läden, die keine Notwendigkeit haben. Man kann aber die meisten Sachen online bestellen, so braucht man nicht warten bis die Geschäfte wieder auf haben, das Negative an der Sache ist: weil die meisten Leute online bestellen dauert es länger als sonst, bis die Ware ankommt. Also einfach mal abwarten.

Meine Tipps

Die meisten haben sicherlich so wie ich Langeweile und vermissen auch die Freunde und andere Leute in der Freizeit. Damit man keine Langeweile hat, ist es hilfreich sich zu überlegen was man stattdessen machen kann, z.B. im Haushalt helfen, den Haushalt machen, Fahrrad putzen, für die Familie kochen, Musik hören … was einem eben gerade so einfällt. Wenn ihr in einer Freizeitgruppe seid, könnt ihr auch schon mal Ideen sammeln, dann geht es später mit dem Gruppenplan schneller. Dann braucht man nicht erst zu überlegen, was man vorschlägt. Dann kann alles wieder losgehen und die Wartezeit wird nicht noch mehr verlängert. Das hoffen wir alle nicht!
Ich empfehle euch: fahrt nur wenn es notwendig ist mit den öffentlichen Verkehrsmitteln. So wird die Gefahr von dem Corona-Virus verringert! Fahrt mit dem Fahrrad oder mit dem eigenen PKW!

                                                                                     Redaktions-Mitglied Kira Behrendt 

Bastel-Tipps

Puste-Blume

Wenn Sie auf das Video klicken, wird eine Anfrage mit Ihrer IP-Adresse an Youtube bzw. Google gesendet. Datenschutzinformationen

Woll-Herz

Wenn Sie auf das Video klicken, wird eine Anfrage mit Ihrer IP-Adresse an Youtube bzw. Google gesendet. Datenschutzinformationen

Glubschi-Monster

Wenn Sie auf das Video klicken, wird eine Anfrage mit Ihrer IP-Adresse an Youtube bzw. Google gesendet. Datenschutzinformationen

Dinosaurier-Bild

Wenn Sie auf das Video klicken, wird eine Anfrage mit Ihrer IP-Adresse an Youtube bzw. Google gesendet. Datenschutzinformationen

Bild malen

Wenn Sie auf das Video klicken, wird eine Anfrage mit Ihrer IP-Adresse an Youtube bzw. Google gesendet. Datenschutzinformationen

Pusteblume malen

Wenn Sie auf das Video klicken, wird eine Anfrage mit Ihrer IP-Adresse an Youtube bzw. Google gesendet. Datenschutzinformationen

Biene basteln

Wenn Sie auf das Video klicken, wird eine Anfrage mit Ihrer IP-Adresse an Youtube bzw. Google gesendet. Datenschutzinformationen

 
 

Stern basteln

Wenn Sie auf das Video klicken, wird eine Anfrage mit Ihrer IP-Adresse an Youtube bzw. Google gesendet. Datenschutzinformationen

Masken nähen - ohne Nähmaschine!

Wenn Sie auf das Video klicken, wird eine Anfrage mit Ihrer IP-Adresse an Youtube bzw. Google gesendet. Datenschutzinformationen

Regenbogen basteln

Wenn Sie auf das Video klicken, wird eine Anfrage mit Ihrer IP-Adresse an Youtube bzw. Google gesendet. Datenschutzinformationen

Schmetterlinge basteln

Wenn Sie auf das Video klicken, wird eine Anfrage mit Ihrer IP-Adresse an Youtube bzw. Google gesendet. Datenschutzinformationen
 
 

Basteln zum Muttertag


"Upcycling" - aus Alt mach Neu ( und Schön)!

Rezept-Tipps

Rezepte aus dem Wohnhaus Edelbach

Corona bereitet euch schlechte Laune? Was da hilft, ist was Süßes! Maria Bruns, Haushälterin im Wohnhaus Edelbach, hat euch drei leckere Wohlfühl-Nachspeisen zusammengestellt, die ganz schnell zubereitet und gut für die Seele sind! 

(Zu Risiken und Nebenwirkungen fragt im Edelbach nach - könnte süchtig machen!) 


Schokolade

Schwarzwälder Kirsch-Schokopudding

  • 150 g Schokolade( z.B. übriggebliebene Osterhasen oder einfache Schokoladentafeln)
  • 100ml Milch
  • 100ml Sahne
  • 200 g Kirschkompott(Rote Grütze-Kirsche)
  • 100ml Sahne(geschlagen)


Zuerst die Schokolade zerkleinern. Dann die Milch und die Sahne zusammen in einem Topf erhitzen und die Schokolade darin auflösen. Dabei darf die Masse nicht zu heiß werden. Wenn die Schokolade geschmolzen ist, wird der Pudding in Dessertgläser oder in eine Schüssel gegeben und in den Kühlschrank gestellt. Es dauert ein paar Stunden bis die Masse fest geworden ist. Jetzt die Kirschgrütze auf die Masse geben und darüber die Sahne verteilen. Wer mag kann noch mit Schokoraspeln garnieren.


Erdbeer-Mascarpone-Creme

Erdbeer-Mascarpone-Creme

  • 1Paket Löffelbiskuits
  • 500 g frische Erdbeeren
  • 100 g Zucker
  • 1 Paket Vanillezucker
  • 250 g Mascarpone
  • 250 g Sahnequark
  • 100ml Sahne
  • Ca.1 EL Kakao
  • Evtl. Orangensaft


Die Löffelbiskuits werden zuerst in die Auflaufform gelegt. Wer es mag kann die Löffelbiskuits mit etwas Orangensaft tränken. Nun werden die Erdbeeren gewaschen ,klein geschnitten, mit der Hälfte des Zuckers gemischt und auf die Löffelbiskuits verteilt. Der Rest vom Zucker ,der Vanillezucker, die Sahne, der Quark und Mascarpone werden miteinander verrührt . Diese Creme wird nun über die Erdbeeren gegeben.
Jetzt wird noch der Kakao mit einem Sieb über die Creme gestäubt und die Form wird kalt gestellt.
Am besten schmeckts , wenn alles ein paar Stunden durchziehen konnte.


Baileys Creme

Baileys-Creme

300 g Mascarpone
80 g Puderzucker
1Paket Vanillezucker
125 ml Baileys
300 g Schmand
½ Glas Sauerkirschen

Alle Zutaten bis auf die Kirschen zu einer cremigen Masse verrühren.
Die Kirschen gut abtropfen lassen und unter die Creme heben.

Rezepte aus der Rundbrief-Redaktion

Elke Falk

Ich habe mir überlegt zu kochen: eine Gemüse - Suppe!

Zutaten:

  • Möhren
  • Lauch
  • Sellerie
  • Schnittlauch
  • Salz, Pfeffer
  • Gemüse - Brühe
  • kleine Buchstaben - Nudeln ( oder Kartoffeln klein schneiden. - oder Reis nehmen) 
  • Wasser

Du brauchst:

  • Topf
  • Deckel
  • Kochlöffel
  • Brettchen
  • Messer
  • Sieb
  • Suppen - Löffel


1. Gemüse klein schneiden:

  • Möhrchen in Scheiben schneiden
  • Sellerie in Scheiben schneiden
  • Lauch in Scheiben schneiden


2. Schnittlauch einfach, von Stiel zupfen.

3. Möhrchen, Sellerie, Lauch und Schnittlauch in einen Sieb geben und waschen.

4. In einen Topf mit Wasser, diese Zutaten geben:

  • Möhrchen
  • Sellerie
  • Lauch
  • Den Topf anstellen.


5. Wenn das kocht, ein wenig kleiner stellen.

6. Nun dazu geben:

  • Schnittlauch
  • Salz , Pfeffer - nach Geschmack
  • Hühnerbrühe - nach Geschmack
  • Buchstaben - Nudeln , nach Geschmack


7. weiter Köcheln lassen, mit den Kochlöffel, die Suppe immer wieder mal durch rühren.

8. Wenn die Möhrchen bissfest (leicht zu beißen) sind, dann ist die Gemüse - Brühe fertig.

Bein Fragen, meldet euch bitte bei mir.
Guten Appetit.

                                                                                    Redaktions-Mitglied Elke Falk.


Praktische Rezept-Links

TV-Tipps

  • Kann man genug von der "Sendung mit der Maus" bekommen? Wir finden: auf keinen Fall! Umso besser, dass es die Sendung nun täglich kommt! Natürlich gibt es die Sendung immer auch in der ARD-Mediathek:Sendung mit der Maus 
  • wenn euch die Schule fehlt, können wir euch "Planet Schule" empfehlen. Da gibt es Infos zum Klima-Schutz, zu dem Komponisten Ludwig van Beethoven oder zu dem Grund-Gesetz: Planet Schule 
  • "Flimmo" bewertet Sendungen, die 3 - 13 Jährige gerne sehen und gibt Tipps zu richtigem Medienkonsum und zur Fernseh-Erziehung

Lese-Tipps

Jodokus

Hallo zusammen,

ich möchte Euch gerne eine Leseprojekt - Reihe in einfacher Sprache vom Cornelsen Verlag empfehlen. Die Reihe heißt „Einfach lesen“. Ich habe die Bücher in der Schule kennengelernt. Es gibt verschiedene Schwierigkeitsstufen, Niveau 1, 2 oder 3. Dort werden auch die Aufgaben schwerer. 

Das erste Buch, das ich kennengelernt habe war "Ronja Räubertochter". Die Bücher sind kürzer als die normalen Romane, sind in leichter Sprache geschrieben und in kürzere Kapitel aufgeteilt. Nach den Kapiteln gibt es verschiedene Aufgaben zu lösen, z.B. Fragen beantworten, Lückentexte ausfüllen, richtige Antworten einkreisen, ausmalen oder basteln. Meine Lieblingsbücher davon sind "Vorstadtkrokodile", "Emil und die Detektive" und "Das fliegende Klassenzimmer". Es gibt auch etwas schwerere Bücher wie z.B. "Tschick". 

Es macht immer Spaß diese Bücher zu lesen und man kann sich besonders in Corona Zeiten lange damit beschäftigen. Viel Spaß dabei!


                                                                                Redaktionsmitglied Jodokus Hackert

Tipps aus dem AUW-Frauentreff

Normalerweise trifft sich der AUW-Frauentreff regelmäßig in der Geschäftsstelle, um gemeinsam zu kochen, zu basteln und natürlich bei einer Tasse Kaffee einfach mal gemütlich zu quatschen und zu klönen – das alles geht momentan natürlich nicht!

Aber: besondere Zeiten, besondere Treffen! Die Frauen bleiben trotz Corona in Kontakt und tauschen sich ganz regelmäßig aus – per Signal!

Doris Rocklage und Brigitte Collins organisieren den Frauentreff und schicken regelmäßig Impulse, Tipps und Ideen für Aktionen, die man zuhause ganz einfach nachmachen kann:

Hier nur eine kleine Auswahl:

  • Zusammenfassung von offiziellen Nachrichten in möglichst einfacher Sprache
  • Hinweise zu Hygieneregeln, Hände waschen und Abstand
  • Bastelideen mit Anleitung und passendem Foto
  • kleine Turn- und Fitnessübungen für zu Hause / Stuhlgymnastik usw.
  • Ideen für einen Körperpflege- und Verwöhntag zu Hause
  • Rätsel und Witze
  • Rezepte
  • Frühlingsblumenstrauß selber pflücken und die Wohnung schmücken
  • Film "Münster Above"
  • Zeitungsausschnitt als Foto und mit den vorgelesenem Text als Sprachnachricht
  • Regenbogen-Malaktion


So kommt beim Frauentreff auch in Corona-Zeiten keine Langeweile auf!

Vorlese-Stunde

Klickt einfach auf den Link und hört eine Geschichte, die Doris Rocklage vorliest.

Tipps aus dem Wohnhaus Meesenstiege

Frische Brise im Corona-Lockdown? Mit einer kleinen Spriztour im Cabrio kein Problem! Meesenstiege-Mitarbeiterin Petra Schreiner hat ihren Flitzer mit zur Arbeit gebracht und im regelkompatiblen Zweiergespann eine kleine Tour durch Hiltrup gemacht! 

Wenn Sie auf das Video klicken, wird eine Anfrage mit Ihrer IP-Adresse an Youtube bzw. Google gesendet. Datenschutzinformationen
Wenn Sie auf das Video klicken, wird eine Anfrage mit Ihrer IP-Adresse an Youtube bzw. Google gesendet. Datenschutzinformationen

Garten-Tipps

Addi im Garten

Wenn Sie auf das Video klicken, wird eine Anfrage mit Ihrer IP-Adresse an Youtube bzw. Google gesendet. Datenschutzinformationen
 
 

Pascal im Garten

Wenn Sie auf das Video klicken, wird eine Anfrage mit Ihrer IP-Adresse an Youtube bzw. Google gesendet. Datenschutzinformationen

Sport-Tipps

Fitness-Studios sind geschlossen und auch die Kurse in den Sport-Vereinen dürfen nicht stattfinden. Trotzdem könnt ihr auch von Zuhause aus fit bleiben!

  • von Special Olympics Deutschland gibt es von Level 1 - Level 5 viele tolle Übungen, die ihr ganz einfach nachmachen könnt! 
  • dieKampfsport-Schule Münster hat für Jugendliche ebenfalls ein Online-Training für Zuhause erstellt - Achtung, stellt eure Vasen hier sicher!

NetzStecker

Was bedeutet eigentlich ...
Idee

Du hast Ideen oder Tipps, die Du teilen möchtest?

Schreib uns!

rundbrief@lebenshilfe-muenster.de

Hier findest du uns auch!

facebook
Instagram
 

© 2020 Lebenshilfe Münster e. V. - 48143 Münster, Windthorststraße 7, E-Mail: info@lebenshilfe-muenster.de