Seite empfehlen

Tierisch gute Freizeit auf dem Emshof

Mario lernt auf dem Emshof, wie man die Tiere gut versorgt

Im wahrsten Sinne „saugut“! Malena, Mario und Clara sind sich einig: die drei verbringen mit der Lebenshilfe Münster eine Woche inklusive Ferienfreizeit auf dem Emshof und haben auf dem Schulbauernhof nahe Telgte insbesondere die beiden Sauen Emma und Marie sowie das Sattelschwein Arnold in ihr Herz geschlossen. Das Angebot in dieser Form ist eine Kooperation zwischen dem Emshof, der Lebenshilfe, dem Paulushof in Mecklenbeck und der Kinder- und Jugendeinrichtung Albatros in Albachten und feiert in diesem Sommer Premiere. 

Die Kinder werden morgens mit einem Bus nach Telgte gebracht und nachmittags wieder abgeholt, die Hygienevorschriften werden selbstverständlich eingehalten: Betreuung in Kleingruppen, Mund-Nase-Masken und regelmäßiges Desinfizieren machen es möglich. Vor allem aber verbringen die Kinder den ganzen Tag vorwiegend an der frischen Luft, denn Emma, Marie und Arnold und die anderen tierischen Bewohner des Emshof wollen schließlich gefüttert werden. „Wir können mit den Eseln kuscheln und spazieren gehen, das ist cool!“, freut sich Malena, während Mario begeistert erzählt, dass er auf dem Hof kleine Hühner gefunden hat. 

Die Kinder versorgen während der Ferienwoche nicht nur die Tiere, sondern bauen auch Insektenhotels und suchen Kartoffelpflanzen nach Käfern ab. Außerdem erfahren sie aus erster Hand, wie das Mittagessen auf den Teller kommt. Gesunde und nachhaltige Ernährung ist ein wichtiger Bestandteil der Emshof-Philosophie; die Versorgung erfolgt aus eigenem Anbau und die Kinder helfen dabei, das Obst und das Gemüse zu ernten. Hanna Lambers vom Fachbereich Inklusion begleitet das Projekt für die Lebenshilfe und ist begeistert: „Hier auf dem Emshof können wir die Themen Inklusion und Nachhaltigkeit ganz einfach miteinander verbinden und den Kindern anschaulich vermitteln – das ist für alle eine große Bereicherung und vor allem ein großer Spaß!“

© 2020 Lebenshilfe Münster e. V. - 48143 Münster, Windthorststraße 7, E-Mail: info@lebenshilfe-muenster.de