Seite empfehlen

"Gesicht zeigen - Stimme erheben" - Entfällt

Salam für alle

„Gesicht zeigen – Stimme erheben“ : unter diesem Motto finden vom 16. März bis zum 05. April bereits zum sechsten Mal die „Münsteraner Wochen gegen Rassismus“ statt. „In diesem Jahr stehen die Veranstaltungen unter dem Eindruck des Terroranschlags in Hanau. Das zeigt uns erneut, welche Auswirkungen rassistisches Gedankengut haben kann und wie wichtig das gemeinsame Vorgehen gegen Rassismus ist“, erklären der Integrationsrat-Vorsitzende Dr. Ömer Lütfü Yavuz und Stadtdirektor Thomas Paal in einer Pressemitteilung. 


Im Rahmen des Projektes „WeitWinkel“ nimmt auch die Lebenshilfe Münster erneut an den Aktionswochen teil. Gemeinsam mit dem Projekt „elbén“, das syrische Geflüchtete unterstützt, bieten wir einen inklusiven Kurz-Arabischkurs an. Gemeinsam lernen wir einige Wörter auf Arabisch und können ganz nebenbei „Manakish“ probieren: "Salam für alle"! 


Wann: 29. März 2020, 15.00 Uhr -17.00 Uhr

Wo: elbén, Scharnhorststraße 25 // 48151 Münster 

Busverbindung: Buslinie 2, Haltestelle "Scharnhorststraße" 

Anmeldung bis zum 13. März an: weitwinkel@lebenshilfe-muenster.de 

Den Flyer finden Sie hier als Download! 

(Es können max. 20 Personen teilnehmen, jede*r bekommt eine Zusage oder eine Absage von uns!)

Kontakt

\

Katharina Könning

 -  Projektkoordination WeitWinkel

Windthorststraße 7
48143 Münster
(0251) 53906-18
weitwinkel@lebenshilfe-muenster.de

© 2020 Lebenshilfe Münster e. V. - 48143 Münster, Windthorststraße 7, E-Mail: info@lebenshilfe-muenster.de