Seite empfehlen

500 Euro für die Lebenshilfe

Wilfried Wagner-Stolp und Saskia Pajonczyk freuen sich über die gelungene Aktion
Wilfried Wagner-Stolp und Saskia Pajonczyk freuen sich über die gelungene Aktion

500 Euro für die Lebenshilfe Münster: bei der Aktion „HelferHerzen“ in den verschiedenen dm-Märkten Ende September konnten die Kunden für je zwei lokale Organisationen abstimmen und damit über die Spendenhöhe entscheiden. In der Filiale „Am alten Steinweg“ hatten die Lebenshilfe und die Bahnhofsmission die Möglichkeit, ihre Arbeit vorzustellen. Das schöne Ergebnis: beide Organisationen haben gleich viele Stimmen bekommen und teilen sich somit die Spendensumme von insgesamt 1000 Euro. Wilfried Wagner-Stolp, Geschäftsführer der Lebenshilfe Münster, nahm nun den Scheck über 500 Euro entgegen und freute sich über die gelungene Aktion: „Die Spendensumme kommt unserem Freizeitbereich zugute – vielen Dank an die Kunden und an die Mitarbeiterinnen für die tolle Unterstützung!“


© 2018 Lebenshilfe Münster e. V. - 48143 Münster, Windthorststraße 7, E-Mail: info@lebenshilfe-muenster.de